Bezirksjugendorchester 2018

Konzertpremiere Bezirksjugendorchester Eferding - Ober Töne - 70 Jahre OÖ Blasmusik

Anlässlich 70 Jahre oö. Blasmusikverband finden in allen Bezirken unsere Bundeslandes Jubiläumsveranstaltungen statt. Die Bezirksleitung Eferding nahm dies zum Anlass, erstmals ein Bezirksjugendorchester zusammenzustellen und so die Bedeutung des Musiker-Nachwuchses für die Blasmusik hervorzustreichen.

Unter der Projektleitung von Bezirksjugendreferentin Bianca Rieger wurde ein beeindruckendes Konzert realisiert. Die musiklaische Leitung hatte Landesjugendreferent Günther Reisegger inne. Dass das sehr anspruchsvolle und kurzweilige Konzertprogramm in nur wenigen Proben einstudiert wurde, zeigt die hohe Qualität und die tollen Fähigkeiten der jungen Musiker aus den verschiedensten Musikvereinen der Umgebung, die alle mit dem Leistungsabzeichen in Gold oder Silber ausgezeichnet sind.

Unter den zahlreichen Highlights im Programm sind besonders die Soloauftritte von Anna Scharinger und Florian Lindinger (Euphonium), Jonas Rohrer (Klarinette) und Andreas Aichinger (Trompete) hervorzuheben.

Im Rahmen des Konzertes wurde von Bezirksobmann Peter Brandmayer und den Jungmusikern zudem ein interessanter Rückblick auf 70 Jahre OÖBV im Bezirk Eferding präsentiert.

Nach dieser beeindruckenden Konzertpremiere bleibt zu hoffen, dass schon bald mit den Planungen für das nächste Projekt des Bezirksjugendorchesters Eferding begonnen wird.  

 

 

Beitrag in den Tips (Danke tips.at)

Videobeitrag (Danke LT1)